EU-Kommission befürchtet weitere Vorfälle wie den US-Kapitolsturm

Foto: Kapitol am 06.01.2021, über dts Nachrichtenagentur Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Vor der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden hat sich die EU-Kommission besorgt gezeigt, dass es erneut zu Angriffen auf demokratische Institutionen in den USA kommen könnte. „Jeder, der den Angriff auf das Kapitol in Washington gesehen hat, muss sich Sorgen machen“, sagte die …

EU-Kommission befürchtet weitere Vorfälle wie den US-Kapitolsturm Weiterlesen »

Gewalt gegen Frauen geht meist vom Partner aus

Foto: Demonstrantin gegen Gewalt an Frauen, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Im Jahr 2019 sind in Deutschland 285 Frauen durch Gewalt wie vorsätzliche Tötung, Körperverletzung, Raub, Sexualdelikte, Brandstiftung sowie Abgabe von Betäubungsmitteln durch andere gestorben. Das ergibt sich aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion, über die die Zeitungen des …

Gewalt gegen Frauen geht meist vom Partner aus Weiterlesen »

Biontech reduziert Impfstoff-Lieferungen an Hamburg zusätzlich

Foto: Fontäne an der Binnenalster in Hamburg, über dts Nachrichtenagentur Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Der Impfstoff-Hersteller Biontech/Pfizer hat die Lieferungen an die Stadt Hamburg noch einmal reduziert. Grund ist, dass die Ärzte aus einer Ampulle mittlerweile sechs statt fünf Dosen verimpfen können, berichtet die „Bild“ (Mittwochausgabe). „Für 30 bestellte Impfdosen wurden bisher sechs Ampullen geliefert. …

Biontech reduziert Impfstoff-Lieferungen an Hamburg zusätzlich Weiterlesen »

Hausärzte fordern Testpflicht für jeden in Seniorenheimen

Foto: Mann im Rollstuhl, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesvorsitzende des Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, hat Bund und Länder schwere Versäumnisse vorgeworfen und die Regierungen aufgefordert, beim Schutz der Senioren stärker mit den Alten- und Pflegeheimen zusammenzuarbeiten. „Spätestens im Sommer hätte sich die Politik konkrete Maßnahmen überlegen müssen. Es wurde zu wenig getan“, …

Hausärzte fordern Testpflicht für jeden in Seniorenheimen Weiterlesen »

Bund und Länder einigen sich auf Lockdown-Verlängerung

Foto: Werbeplakat für Corona-Regeln, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bund und Länder haben sich auf eine Lockdown-Verlängerung bis 14. Februar geeinigt. Es sei dabei lange gerungen worden um die Maßnahmen für die Schulen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach der Videokonferenz mit den Ministerpräsidenten der Länder. Offenbar setzte sich die Kanzlerin dabei mit …

Bund und Länder einigen sich auf Lockdown-Verlängerung Weiterlesen »

Kommunen bemängeln Homeoffice-Möglichkeiten in Verwaltungen

Foto: Büro-Hochhaus, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bund und Länder wollen die Wirtschaft verpflichten, Mitarbeitern umfassend Homeoffice zu ermöglichen – doch in den Behörden selbst gibt dabei großen Nachholbedarf. Es könnten längst nicht so viele Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, wie die Städte und Gemeinden das gerne hätten, sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer …

Kommunen bemängeln Homeoffice-Möglichkeiten in Verwaltungen Weiterlesen »

Bericht: Bund-Länder-Einigung auf Home-Office-Angebots-Pflicht

Foto: Computer-Nutzerin, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bei den Beratungen von Bund und Ländern über einen vorzeitig verlängerten Lockdown und neue Corona-Regeln haben sich die Länderchefs und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf eine Home-Office-Pflicht light geeinigt. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin „Business Insider“ (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Verhandlungskreise. Derzeit läuft der Gipfel noch. Arbeitgeber …

Bericht: Bund-Länder-Einigung auf Home-Office-Angebots-Pflicht Weiterlesen »

Wissing wirft Merkel Einseitigkeit bei Corona-Beratern vor

Foto: Volker Wissing, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Generalsekretär Volker Wissing wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor, sich in der Coronapandemie zu einseitig beraten zu lassen. „Der Expertenkreis ist von der Bundeskanzlerin selbst ausgewählt. Es gibt neben diesen Experten aber auch andere, die eine fachliche Expertise haben und ihre Meinung äußern“, sagte Wissing …

Wissing wirft Merkel Einseitigkeit bei Corona-Beratern vor Weiterlesen »

Unionsfraktionsvize: EU sollte auf Russland zugehen

Foto: Mauer des Kreml in Moskau, über dts Nachrichtenagentur Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Johann David Wadephul hat eine Überwindung der Sprachlosigkeit in den Beziehungen zwischen der EU und Russland gefordert. Europa – und gerade Deutschland – verbinde mit Russland neben der geographischen Nähe auch kulturell und historisch vieles, schreibt Wadephul …

Unionsfraktionsvize: EU sollte auf Russland zugehen Weiterlesen »

US-Außenminister wirft China „Genozid“ an den Uiguren vor

Foto: Chinesische Flagge, über dts Nachrichtenagentur Washington (dts Nachrichtenagentur) – Der scheidende US-Außenminister Mike Pompeo hat einen Tag vor der Ablösung Donald Trumps als US-Präsident schwere Vorwürfe gegenüber China erhoben. „I have determined that the People’s Republic of China is committing genocide and crimes against humanity in Xinjiang, China, targeting Uyghur Muslims and members of …

US-Außenminister wirft China „Genozid“ an den Uiguren vor Weiterlesen »